Facebook

Erfahrungsberichte

Kommentare

neues Kommentar

Die folgenden Felder sind ausgeblendet und das Einfüllen wird als Spam Angriff betrachtet
  • 704 Danke an das Team in Pilsen 27. 10. 2015

    Ich möchte allen, die überlegen, eine Behandlung in Pilsen zu starten, Mut machen. Nach 3 erfolglosen ICSIs in Deutschland haben wir uns an das Zentrum in Pilsen gewandt, zum einen, da es viel kostengünstiger als eine Behandlung nach privaten Satz in Deutschland war, zum anderen, weil hier ein Blastozystentransfer nach 5 Tagen möglich war. In Deutschland wurde immer spätestens an Tag 3 transferriert. Der erste Versuch in Pilsen war leider nicht erfolgreich. Aber bereits der zweite Versuch führte zu der Geburt unseres Sohnes. 1,5 Jahre später bin ich in Pilsen durch einen Kryotransfer wieder sofort schwanger geworden und unsere Tochter wurde geboren. Wir sind nun die kleine Familie, die wir uns immer gewünscht haben. Es hat lange gedauert und ich ärgere mich im Nachinein, dass wir so viel Zeit in Deutschland verwendet haben.

    An alle, die die Behandlung noch vor sich haben: nicht aufgeben, durchhalten und positiv denken. Es klappt früher oder späater!

    Und nochmal danke nach Pilsen!

  • 703 Erfolgreiche ICSI in Pilsen 27. 10. 2015

    Wir danken dem Natalart Team, besonders Herrn Dr. Schvabek, für unsere kleine Tochter!
    Im November 2013 hatten wir das erste Gespräch, im April 2014 wurden mir zwei 5-Tage alte Embryos transferiert. Leider hat sich nur 1 Embryo eingenistet. Deswegen würde ich dazu raten, wenn möglich, 2 Embryos zu transferieren. Die Schwangerschaft verlief trotz meiner Sorgen ganz normal. Im Januar 2015 kam unser Wunschkind zur Welt. Jetzt ist es 9-monate alt und entwickelt sich prächtig. Wir sind überglücklich und wollen nächstes Jahr noch ein Geschwisterchen in Pilsen abholen, da wir noch ein Embryo einfrieren ließen.
    Wir drücken allen die Daumen, die einen Versuch in meiner Heimat starten!

    Liebe Grüße aus Rheinland-Pfalz

  • 702 Endlich ist unsere kleine Maus da!!! 23. 10. 2015

    Hallo,wir möchten allen Mut machen, die vor der Entscheidung stehen, sich in Tschechien einer Kinderwunschbehandlung zu unterziehen. Wir hatten auch erst gemischte Gefühle, jedoch dann den Schritt gewagt, da wir uns in D. nicht richtig ernst genommen gefühlt haben und immer nur rumexperimentiert wurde.

    Wir sind dann im Oktober 2014 nach Pilsen zum Erstgespräch gereist. Die ICSI wurde dann gleich im nächsten Zyklus im November 2014 durchgeführt. Daraus ergaben sich 2 schöne Blastozysten. Eine wurde mir wieder eingesetzt, die andere kryokonserviert.Leider hat sich die erste nicht richtig eingenistet. Im Januar 2015 sind wir dann wieder nach Pilsen gefahren und die 2. Blastozyste wurde im natürlichen Zyklus eingesetzt.

    Das Ergebnis ist am 16.10.2015 gesund zur Welt gekommen - unsere kleine Tochter! Wir sind überglücklich und können die Klinik in Pilsen nur empfehlen. Das Personal ist total nett und der Ablauf wird genau erklärt!

    Vielen Dank an das gesamte Team in Pilsen!!!
    Nach fast 4 Jahren ist unser Wunsch endlich in Erfüllung gegangen!

    Paar aus Bayern (27 und 30)

  • 701 Frauenarzt in Ulm und Umgebung gesucht 16. 10. 2015

    Hallo, ich möchte eine Behandlung in Karlsbad starten. Leider ist mein Frauenarzt nicht bereit die Ultraschalluntersuchungen hier in Deutschland durchzuführen. Könnt Ihr einen in meiner Gegend empfehlen?
    anita.maria@sonnenkinder.org

  • 700 Erfahrungen und Austausch die Nächste :-) 14. 10. 2015

    Hallo ihr Lieben....wir haben am 19.10.2015, unser Erstgespräch in Teplice für eine ICSI und wir möchten gerne bei der nächsten Mens starten. In D haben wir schon 3 erfolglose ICSI hinter uns. Wer von Euch war schon da oder will auch bald starten und hat Lust sich mit mir auszutauschen. Wir kommen aus Essen NRW.
    silke2303@hotmail.de
    Viel Glück Euch allen
    Silke

  • 699 Erfahrungen sowie Austausch gesucht :) 29. 9. 2015

    Hallo Zusammen..
    Wir stehen gerade vor unseren Erstgespräch in Pilsen.
    Gerne suchen wir Kontakt bzw. Austausch mit anderen Paaren, die dort schon behandelt wurden, sich gerade in Behandlung befinden oder auch vor dem Erstgespräch stehen.
    Wir kommen und leben in der Schweiz und wer Lust hat kann sich gerne per E-Mail bei uns melden.
    E-Mail: ines.thiel@bluewin.ch
    Alles Gute und viel Glück an Alle..

  • 698 1. ICSI steht bevor - wir freuen uns auf netten Erfahrungsaustausch 19. 9. 2015

    Hallo an alle, wir kommen aus Dresden und waren am 10.09.15 das erste Mal in Teplice. An diesem Tag war die Beratung und wir haben gleich alle nötigen Medikamente mitgenommen. Wir wurden sehr nett empfangen und betreut. Vielen Dank dafür an das Team.
    Wir hoffen auf diesem Weg ein paar Gleichgesinnte zu treffen mit denen man sich austauschen oder gern auch mal treffen kann. Wenn jemand Lust hat er sich gern bei uns melden.
    Email: Rudolph.neumeister@gmail.com
    Viele Grüße und viel Glück an alle...
    Thomas & Sandra

  • 697 kostenübernahme Krankenkasse 16. 8. 2015

    Hallo, ganz einfach bei der Kiwu hin Tschechien DIN Behandlungsplan und Kostenvoranschlag mitgegeben lassen, die kennen sich aus. Und dieses dann zur krankenkasse schicken und bestätigen lassen! Danach musst du fuer alles (anders als in Deutschland) in Vorkasse gehen am Ende die Rechnungen einschicken und Geld wird ueberwdiesen.

  • 696 hier aus Sachsen :) 15. 8. 2015

    Gerne anschreiben unter Vivien.ziehgenhagen@googlemail.com

  • 695 erfahrungs austausch 10. 8. 2015

    Hallo jemand da aus sachsen (Oberlausitz),wir wollen auch den schritt wagen würden uns aber gern vorher mit jemanden autaschen ....maren.ma@arcor.de

Kurzfristige Termine

Pilsen: 29.07., 30.07., 01.08.
Karlsbad: 09.08., 13.08., 16.08.
Teplice: 15.08., 16.08., 17.08.

Kontakt

   (0049) 09402 - 9479010     

           

info@medicare-service.de

PRONATAL Spa in Karlsbad PRONATAL Nord in Teplice NATALART in Pilsen

Unterkunft

Unsere Leistungen

 

© Medicare Service  |  Startseite  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB