Facebook

Erfahrungsberichte

Kommentare

neues Kommentar

Die folgenden Felder sind ausgeblendet und das Einfüllen wird als Spam Angriff betrachtet
  • 286 an M. aus SH 30. 3. 2010

    Hallo, war haben Dr. Svabek damals nach PGD getfagt, er meinte das sei nicht nötig, da ich noch jung bin. Beim 2.Versuch war ich Schwanger, leider nur bis 7.SSW. Bei mir wurden nie genetische Untersuchungen o.ä. gemacht, nur die normalen Voruntersuchungen. LG S.aus NRW

  • 285 IVF in Teplice 30. 3. 2010

    Hallo,endlich dürfen wir auch etwas pos.hier schreiben.Unsere 2. IVF war erfolgreich gewesen und wir sind nun in der 13 SSW.Hoffe das diesmal alles gut geht. Rückfragen gerne unter sunny201078@web.de Allen anderen Paaren viel Kraft und geht bitte gleich ins Ausland!!!!! Liebe Grüße aus Sachsen

  • 284 An L. aus NRW 29. 3. 2010

    Hallo, ach mensch, das ist ja wirklich ein weiter Weg, den Ihr hinter Euch habt! Ganz ganz toll!!! Wir sind bei ICSI Nr. 4. Habt Ihr evtl. noch etwas nicht untersucht? Gebärmutterspiegelung hatte mein Arzt in Karlsbad auch empfohlen. Wurde bei mir durchgeführt. Alle genetischen Untersuchungen (CF, Deletion Y Chromosom auch bei ihm,...) NK Zellen? Habt Ihr die PGD gemacht? Zwar teuer, aber inzwischen evtl. aufschlussreich! LG M. aus SH

  • 283 letzter ICSI in Tschechien 26. 3. 2010

    Nach erfolglose 6 ICSI und 3 Kryo versuchen in Pilsen und 4 ICSI und 1Kryo in Teplice haben wir uns entschlossen mit dem Kinderwunsch in Deutschland wieder zu versuchen. Die Kliniken in Tschechien waren echt super, aber irgendwann gibt man die Hoffnung doch auf. Nach dem ersten Gespräch in D, hat der Arzt mir empfohlen eine Gebärmutterspiegelung zu machen um rauszufinden was die ursache dafür ist das es nach so vielen Versuchen nicht klappt. Das hat mir keiner der Ärzte in CZ vorgeschlagen. Wenn es hier auch nicht klappt, müssen wir es akzeptieren und damit abschließen, auch wenn es sehr schwer fällt. Ich freue mich trotzdem für alle bei denen es geklappt hat und deren Herzenswunsch in Erfüllung gegangen ist. LG L. aus NRW

  • 282 Embryotransfer vom 27.02.2010 - Paar aus Leipzig 24. 3. 2010

    Hallo, bei uns war der erste Blutwert vielversprechend, da wollte ich mal fragen, ob es bei euch auch geklappt hat. LG A. aus Jena

  • 281 1. ICSI in Karlsbad hat geklappt 24. 3. 2010

    Wir möchten doch nun mal auch ein positives Ergebniss mitteilen. Wir hatten am 18.01.10 den ersten ICSI Versuch ( Transfer) mit positivem Ergebniss. Wir sind total glücklich. Es werden auch noch Zwillinge :-) WIr sind total begeistert von Pronatal und danken allen da für die nette Betreuung. Martina wollen wir auch nochmal herzlich danken, da ich leider wegen hoher nachblutung nach der Punktion eine Nacht ins Krankenhaus musste, sie war sehr nett und hat uns bei allem geholfen. Super betreuung! Mich würde es ja auch mal interessieren ob es bei meiner " Bettnachbarin" auch geklappt hat? Also allen viel viel Glück. LG aus NRW Nicole

  • 280 1. ICSI in Teplice 24. 3. 2010

    Auch wir können voller Freude sagen, dass der 1. Versuch, nach 2 IUI, 1 ICSI und einem Kryotransfer in Deutschland in Tschechien endlich positiv ausgegangen ist. Wir sind überglücklich und hoffen so sehr, dass nichts mehr schief geht! Ich kann ebenfalls nur dazu raten ins Ausland zu gehen, wir hätten es schon viel eher machen sollen. Liebe Grüße aus Berlin

  • 279 Kann sich das Paar aus Halle mal bei uns melden? 24. 3. 2010

    Hallo Ihr Beiden, wir würden uns gern einmal mit Euch unterhalten. Wir kommen auch aus Halle und überlegen auch über eine künstliche Befruchtung in CZ. Bitte meldet Euch unter (luzie80@web.de). Wir würden uns sehr freuen. LG aus Halle

  • 278 1.ICSI in Teplice leider erfolglos 24. 3. 2010

    Unser Transfer vom 27.2.2010 war leider negativ es hat sich keins der 2Embryonen eingenistet. Wir gönnen uns jetzt eine Pause und haben dann noch einen Versuch mit Kryoembryonen. Wir hoffen die anderen Paare vom 27.2 können sich auf ein positiv freuen. Liebe Grüsse U&M aus Sachsen

  • 277 1. ICSI hat in Teplice geklappt! 12. 3. 2010

    Nach nunmehr fast unendlichen 4 Jahren erfolglosen übens, auf natürliche Weise schwanger zu werden, hat unser "Wagnis" in Teplice im wahrsten Sinne des Wortes gefruchtet. Wir haben heute den positiven Bluttest erhalten!!! Nächste Woche ist der 1. Ultraschall und so wie es aussieht (HCG 1400) haben sich vielleicht beide Eizellen eingenistet. JUHU!!!! Nun hoffen wir, daß alles normal weiter verläuft. Natürlich werden wir auch weiter berichten und wir wünschen allen Paaren für Ihre Mission alles Gute und viiiiel Erfolg. Es lohnt sich!!!!
    Wir hoffen, auch die anderen Paare, die am 23.02. zum TF waren, können sich über ein Positiv freuen.
    S. & C. aus P. in Sachsen

Kurzfristige Termine

Pilsen: 14.11., 15.11., 18.11.
Karlsbad: 18.11., 19.11., 20.11.
Teplice: 03.12., 04.12., 05.12.

Kontakt

   (0049) 09402 - 9479010     

           

info@medicare-service.de

PRONATAL Spa in Karlsbad PRONATAL Nord in Teplice NATALART in Pilsen

Unterkunft

Unsere Leistungen

 

© Medicare Service  |  Startseite  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB