Facebook

Erfahrungsberichte

Kommentare

neues Kommentar

Die folgenden Felder sind ausgeblendet und das Einfüllen wird als Spam Angriff betrachtet
  • 572 Mein Frauenarzt 4. 8. 2012

    Nach 10 Jahre Kinderwunsch und 3 erfolgslosen IVF, haben wir uns entschlossen nach Ausland zu gehen. Im Mai haben wir uns in der Klinik in Karlsbad vorgestellt und eine IVF für September geplant. Nun, ich habe PCO und kaum Perioden, geschweige von einem Zyklus.Gestern war ich bei meinem Frauenarzt, um die Medikamente zur Periodenauslösung zu bekommen. Ich war entsetzt. Unser Vorhaben ist dem seit ca. 1 Jahr bekannt. Jetzt wenn es ernst wird, versuchte mein Frauenarzt mir es auszureden. Er sprach von Medizinturismus für Kleingeld. Auf einmal will er bei mir regelmäßigen Zyklus einstellen, und das über mehreren Monaten beobachte. Ich bekam Chlormadinon verschrieben mit dem Kommentar: "Sie fahren nirgendwohin, wir sehen uns in 6 Wochen wieder". Dieses Verhalten finde ich unmöglich. Das verunsichert mich und macht traurig und auch wütend. Wir möchten trotzdem im September ( falls ich meine Perioden bekomme ) nach Karlsbad reisen und eine IVF versuchen. Das Vertrauensverhältnis zum meinem Frauenarzt ist jetzt, wo ich den doch sehr brauche, gleich null. In dieser Situation einen Neuen zu suchen habe ich keine Kraft. Hat jemand solche Erfahrungen gemacht und wie geht ihr mit solchen Ärzten in Deutschland um? Liebe Grüße aus NRW

  • 571 1.ICSI in Pilsen 18. 7. 2012

    Hallo an alle, nach 7 Jahren Kinderwunsch haben wir unser Glück in Pilsen versucht. Wir haben keine Erfahrungswerte in D. gemacht, fanden jedoch die gesamte Betreuung in Pilsen und Dr. Rokyta sehr nett. Und das Wichtigste, es wurden zwei Eizellen eingesetzt und eine hat sich eingenistet. Wir sind schwanger und hoffen das unser so arg ersehntes Baby gesund zur Welt kommt. Also gebt die Hoffnung nicht auf, wir sind auch schon 39/40! Viel Glück aus BaWü

  • 570 1. Versuch in Pilsen 17. 7. 2012

    Stecke mitten in der Behandlung fahre diese Woche nach Pilsen hoffe das alles klappt und auch gut geht wünsche allen Paaren viel Erfolg !!! Drücke euch die Daumen !!!!

  • 569 Tausend Dank an das super Team von Pronatal Spa Karlsbad 10. 7. 2012

    Nach 5 Jahren Behandlung in Deutschland (Frauenarzt, Bauchspiegelung und Kinderwunschklinik IVF) ohne Erfolg führte uns der Weg 2011 nach Karlsbad. Die Klinik hat eine saubere und freundliche und kompetente Ausstrahlung. Wir haben uns von Anfang an wohl und gut aufgehoben gefühlt. Im Frühling 2011 hatten wir den ersten Transfer. Leider ohne positives Ergebnis. Aber wir hatten ja noch 4 Eisbärchen. Im Sommer 2011 hatten wir unseren zweiten Transfer. Dieses Mal mit positiven Ergebnis. Wir können es immer noch nicht glauben, aber unser kleines Wunder liegt jetzt neben uns und lächelt. Besonderen Dank an Martina Lucovicová und Martina Lukesová und Dr. Filip Berger. Wir haben immer gemerkt mit wieviel Herz unsere Behandlung durchgeführt worden ist. Erfolg mit Herz steht ganz oben. In Deutschland war es leider nicht so... . Wir wünschen allen Paaren ganz viel Glück und Erfolg. Wir können Pronatal Spa Karlsbad nur empfehlen. J und A aus Norddeutschland

  • 568 ICSI in Teplice 5. 7. 2012

    Hallo, an alle Paare die versuchen, hier schwanger zu werden. Lasst den Kopf nicht hängen, wenn es nicht beim ersten Mal klappt. Wir waren am 19.06.2012 das 2. Mal in Teplice. Wie beim ersten Versuch wurden wir bestens betreut, nochmal vielen Dank an das super Team. Bin nun schwanger und erfahre nächsten Dienstag, wieviel von den 2 Embryonen sich festgebissen haben. Ein Paar aus Brandenburg

  • 567 ICSI in Teplice 4. 7. 2012

    Wir können nur jedem empfehlen, keine Zeit in Deutschland zu vergeuden! Wir halten nach dem 5. Versuch nun unser Wunschkind in den Armen! Das Team in Teplice ist ausgesprochen nett und kompetent! Vielen Dank an die Ärzte, Biologen und Schwestern! Ein glückliches Paar aus Sachsen!

  • 566 Beratungstermin Teplitz 29. 6. 2012

    Hallo, wir waren am 27.6. in Teplitz. Das Team war sehr nett und trotz Verspätung nach Unfall konnten wir sogar noch ein Spermiogramm abgeben und die Blutentnahme machen, obwohl wir vorher nicht Bescheid gegeben haben. Ich bin positiv überrascht und hoffe bald starten zu können. Sollte jemand aus der Nähe von Cottbus hier sein, der denselben Weg geht wie wir, freue ich mich über Nachricht an sannysangels@googlemail.com :-) LG, Sandra

  • 565 Ich bin Schwanger . 28. 6. 2012

    Wir bedanken uns bei dem netten Team in Teplice Klinik. Das war mein erste Versuch,icsi, und hat geklappt. Nach Transfer ,1 Emb. Qualität A,hatte ich ganz dicker Bauch und nach 4 Tage viel schmerzen, aber in 7 und 8 T. war schmerzen ganz weg. Urintest hat am 12 T nach Transfer Positiv gezeigt und danach habe ich Bluttest gemacht! SCHWANGER ! Ich wünsche alle Paare VIEL GLÜCK Liebe Grüße

  • 564 ICSI/IMSI in Karlsbad 25. 6. 2012

    Wir haben am Samstag den 23. 06.12 Transfer von zwei Blastozysten gehabt und warten nun auf das Ergebnis. Wir haben 4 erfolglose ICSIS in Deutschland hinter uns. Durch zufall habe ich von der Kinderwunschklinik in Karlsbad (karlovy vary) in Tchechien gehört und sofort einen termin vereinbart. Mein Mann und ich waren dann auch sehr positiv überrascht von der Klinik, alle super freundlich, perfekt deutsch gesprochen, wir haben uns gleich sehr aufgehoben dort gefühlt! Für uns war es wichtig das sie dort alle eizellen befruchten dürfen und dann die besten einsesetzen. Die Kinderwunschklinik in DE hat uns jeweils zwei Befruchtete Eizellen nach 2 tagen eingesetzt und der Arzt meinte immer nur, die sehen total klasse aus, das wird auf jeden Fall etwas! Tja... in Tchechien ist dann rausegekommen das von meinen 15 befruchteten Eizellen nur 2 sehr gut waren, die anderen 13 Stk. haben ab dem 3. tag aufgehört sich zu teilen. Die Ärztin sagte das die Spermien Qualität meines mannes zu schlecht wäre und sie sich deswegen nicht weiterentwickeln. Also für uns ganz klar warum es in DE nie geklappt hat! Wären wir nicht nach Tchechien gegangen, hätten wir das nie erfahren! Der Arzt aus der Kinderwunschklinik meinte noch ganz schnippisch zu uns das er das mit der Befruchtung im Ausland nur für Werbung und Geldmacherei hält und die Erfolgsquoten die gleichen wären... Also unsere Chancen sind von 28 % in De auf 52 % in Tchechien gewachsen! Mein Mann und ich können nur allen Kinderwunsch Patienten Tchechien ans Herz legen!!! ich habe nun alles gut überstanden und warte auf meinen hoffentlich pos. Schwangerschaftstest am 03.07.12 Allen Viel Glück bei ihrem Kinderwunsch Auguststernchen

  • 563 icsi teplice 19. 6. 2012

    wir hatten 3 Versuche in Deutschland leider ohne Erfolg. Ich wollte die Hoffnung schon aufgeben bis ich auf die Seite von Kinderwunsch Tschechien kam. Meinen Mann mußte ich erst davon überzeugen aber es hat sich gelohnt, auch wenn er leider ein Chromosom zu viel hat. Wir haben Zwillinge bekommen ein mädchen und ein Junge, er hat leider das Down Syndrom aber das Mädchen ist gesund.Wir sind trotzdem überglücklich, die beiden sind nun schon fast 1 Jahr alt. Liebe Grüße aus Bayern

Kurzfristige Termine

Pilsen: 30.01., 11.02., 12.02.
Karlsbad: 30.01., 31.01., 05.02.
Teplice: 12.02., 17.02., 18.02.

Kontakt

   (0049) 09402 - 9479010     

           

info@medicare-service.de

PRONATAL Spa in Karlsbad PRONATAL Nord in Teplice NATALART in Pilsen

Unterkunft

Unsere Leistungen

 

© Medicare Service  |  Startseite  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB