Facebook

Erfahrungsberichte

neues Kommentar

Die folgenden Felder sind ausgeblendet und das Einfüllen wird als Spam Angriff betrachtet

Kommentare

  • 235 Natalart Pilsen 12.1.2010

    Wir wolten uns nochmal bedanken bei der klinik in pilsen. Für die gute arbeit wir würden den schritt immer wieder tun.

  • 234 1.ICSI in Teplice leider erfolglos 11.1.2010

    Nach 1. ICSI in Deutschland, haben wir uns im Herbst 2009 entschieden nach Teplice zu gehen. Unser erster Eindruck von der Beratung und Betreuung dort war sehr gut, was sich dann auch im weiteren Verlauf bestätigt hat. Mit der Stimulation lief alles, ich hatte bei der Ultraschallkontrolle 17 Follikel. Aber das Medikament hat bei mir nicht die gewünschte Wirkung gezeigt, so das keine Eizellen zur Befruchtung da waren (waren alle nicht ausgereift). Wir wollen es auf jeden Fall dieses Jahr wieder probieren, allerdings mit einem anderen Medikament.

    Viele Grüße aus Sachsen G&U

  • 233 Supi,es hat geklappt 11.1.2010

    hallöchen ihr gleichgesinnten,hier die glückliche botschaft von mir und meinem mann.wir sind sowas von schwanger.hat nach einem versuch durch ivf geklappt,bin anfang vierten monat und fühle mich pudelwohl,würde diesen schritt jederzeit wieder gehen,die klinik und besonders die schwestern waren klasse.und nochwas,die ganze sache mit den medis wie z.b.spritzen war im nachhinein ein kinderspiel.mir hat mein schatz jeden abend die dosis mit viel liebe verpasst.also an alle eltern in lauerstellung auf nach teplice.liebe grüsse von d.und m.

  • 232 Kostenübernahme Krankenkasse 11.1.2010

    Hallo
    Ich lese hier einiges über die Kostenerstattung der Krankenkasse, das sie nichts dabei zahlen. Kleiner Tip, regelt das vohr der Behandlung mit den Krankenkassen. Die wollen immer einen Kostenvoranschlag haben. Sobald man schon mit der Behandlung angefangen hat und anschließend die Rechnung einreichen möchte dann zahlen auf keinem Fall die Kassen, aber wenn sie das voher schon prüfen können, gibt es eine höhere Chance das die KK was dabei steuert.

  • 231 Unser größter Wunsch hat sich erfüllt 8.1.2010

    Als sich nach 3 Jahren unerfüllten Kinderwunsch herausstellte, dass die Chance, ein Kind auf natürlichem Wege zu bekommen, sehr gering war, meldeten wir (35+43) uns in Pilsen an. Eine ICSI in Deutschland vornehmen zu lassen, kam für uns, aufgrund der niedrigeren Erfolgschance, nicht in Betracht.
    Im Januar 2009 war es dann soweit. Von den 5 vorhandenen Follikeln konnten leider nur 2 befruchtet werden(zwei waren leer, eins war noch nicht ausgereift). Diese waren nach 3 Tagen zu Achtzeller herangereift und konnten mir eingesetzt werden. Nach 14 Tagen dann die freudige Nachricht- wir sind schwanger und das gleich beim ersten Mal!!!
    Mitte Oktober kam unser Sonnenschein Nora auf die Welt und wir sind sehr glücklich. Vielen, vielen Dank an das Team von Dr. Svabek.

    LG aus Sachsen

  • 230 An Alle, die uns "NRW" so nett trösten und an Anna 8.1.2010

    Hallo ihr lieben Unbekannten,

    es ist sehr tröstend, dass wildfremde Menschen, die das ähnliche Schicksal eint, sich so gegenseitig trösten und unterstützen können. DANKE dafür!! Wir geben noch nicht auf und ein neues Jahr hat begonnen, mit neuen Chancen.
    Ich würde gern zu Anna 43 aus NRW Mailkontakt aufnehmen, da wir genau das nun planen, was du Anna erfolgreich erleben durftest. Anna - meldest du dich, bitte?
    ce.do@t-online.de

Kurzfristige Termine

Pilsen: 27.03., 02.04., 09.04.
Karlsbad: 27.03., 28.03., 29.03.
Teplice: 28.03., 30.03., 01.04.

Kontakt

   (0049) 09402 - 9479010                 

info@medicare-service.de

PRONATAL Spa in Karlsbad PRONATAL Nord in Teplice NATALART in Pilsen

Unterkunft

Unsere Leistungen

 

© Medicare Service  |  Startseite  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB