Facebook

Erfahrungsberichte

neues Kommentar

Die folgenden Felder sind ausgeblendet und das Einfüllen wird als Spam Angriff betrachtet

Kommentare

  • 455 ICSI in Karslbad Mai 2010 30.4.2011

    Unsere erste ICSI im Mai 2010 war erfolgreich und unser Schatz erblickte am 01.02 nach einer wunderschönen Schwangerschaft + Geburt dass Licht der Welt. Wir sind überglücklich und so dankbar für dieses Wunder. Die Klinik und Betreuung in Karlsbad ist TOP - wir haben uns sehr wohl gefühlt. S + T aus Bayern

  • 454 Erstes Gespräch in Pilsen 28.4.2011

    Nachdem ich in Deutschland innerhalb von zwei Jahren drei negative ICSI-Behandlungen hatte, haben wir uns entschlossen, nach Pilsen zu fahren. Dort fand am 19. April unser erstes Gespräch mit Dr. Svabek statt. Im Gegensatz zu dem Arzt in Deutschland nahm sich Dr. Svabek zwei Stunden Zeit für das Anamnesegespräch. Er fragte Dinge, die so wichtig sind und meinen Kinderwunscharzt in Deutschland nie interessiert haben. War in NRW in Behandlung, wo alles wie am Fließband ablief.... Die Schwester erklärte ganz genau, wie die Spritzen aufgezogen werden müssen. Das war in Deutschland auch nicht der Fall! Alles in allem habe ich ein sehr gutes Gefühl, was die Fachkompetenz dieser Klinik anbelangt. Alle sind sehr freundlich und zuvorkommend und nochmal: Es wird sich richig viel Zeit genommen. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Jetzt muss es nur noch mit dem lang ersehnten Baby klappen. Das wäre mein größtes Glück. Ein Paar aus NRW

  • 453 1. ICSI negativ 28.4.2011

    Hallo, wir sind ein paar aus Sachsen. Wir hatten am 03.02. unseren Transfer. Mir wurden 2 sehr schöne Embryonen eingesetzt. Hatten sich aber leider nicht eingenistet. Ich bekam eine Woche vor dem SST meine Regel, da war mir bereits klar, das der Test negativ wird. Soll halt nicht sein. Wir hatten bereits in Deutschland eine abgebrochene ICSI (nach der Punktion) und vier erfolglose Insemination. Sollte hier auch nicht sein. Nun haben wir das Thema Kinderwunsch für die nächsten Jahre in die unterste Schublade gesteckt, wo es auch ersteinmal bleiben soll. Wir haben für das Ganze keinen Nerv mehr. Trotzdem vielen Dank an das ganze Team in Karlsbad. Wir haben uns dort sehr gut aufgehoben gefühlt, würde es auch jedem empfehlen, gleich dort hin zu gehen. Falls wir uns noch einmal dazu enschließen sollten, werden wir unds wieder nach Karlsbad wenden. Viele Grüße aus Sachsen M + C

  • 452 Beratungsgespräch in Pilsen 28.4.2011

    Hallo, wir ein Paar aus Niedersachsen waren gestern zur Beratung in Pilsen.Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt. Der Artzt hat sich die Zeit gennommen die wir brauchten.Wenn alles gut läuft beginnen wir im Juli mit der IVF. Liebe Grüsse Sandra und Henning

  • 451 Nach 1.ICSI Schwanger :D 22.4.2011

    Wir waren im Januar bei Dr.Svabek in Pilsen. Und jetzt im April sind wir nach einer erfolgreichen Behandlung schwanger und erwarten Zwillinge!!! Vielen herzlichen Dank an das gesamte Team von Dr.Svabek. Wir werden Sie jedem weiterempfehlen. Es gibt über Ihre Klinik nichts auszusetzen, alles war TOP. Danke Dr.Svabek. N+A

  • 450 Nach 1.ICSI Schwanger :D 22.4.2011

    Nach 3 Jahren Kinderwunsch waren wir in Pilsen bei Dr.Svabek. Die Klinik ist top. Es gibt nichts auszusetzen. Dr.Svabek hat uns sehr ausführlich beraten. Wir hatten von Anfang an das Gefühl, dass es klappen wird. So war es dann auch. 14 Tage nach dem Transfer von zwei 8-zelligen-Embryonen war es dann soweit. wir bekamen die Nachricht das wir Schwanger sind. Und es sind Zwillinge!!! :D Wir möchten uns hiermit bei dem gesamten Team von Dr.Svabek in Pilsen bedanken. Vielen herzlichen Dank. Wir würden jederzeit wiederkommen und werden Sie jedem weiterempfehlen. N+A

Kurzfristige Termine

Pilsen: 17.01., 22.01., 25.01.
Karlsbad: 17.01., 23.01., 24.01.
Teplice: 15.01., 21.01., 22.01.

Kontakt

  00420-608 630 724              

info@medicare-service.de

PRONATAL Spa in Karlsbad PRONATAL Nord in Teplice NATALART in Pilsen

Unterkunft

Unsere Leistungen

 

© Medicare Service  |  Startseite  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB