Facebook

Erfahrungsberichte

neues Kommentar

Die folgenden Felder sind ausgeblendet und das Einfüllen wird als Spam Angriff betrachtet

Kommentare

  • 599 ICSI-Behandlung in Karlsbad war ein Volltreffer!!!! 8.1.2013

    Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Schwestern und Ärzten aus der Klinik Pronatal in Karlsbad bedanken! Besonders bei der sehr netten Hana Nàprstková und bei unserem behandelten Arzt,Herrn Dr. Filip Berger. Es ist ein super Team und alle wissen genau was sie machen müssen. Wir sind jetzt in der 28. Schwangerschaftswoche mit Zwillingen schwanger :-) Beide entwickeln sich prächtig. Mir wurden zwei Embryonen eingesetzt und beide haben sich eingenistet.Das sind hundert Prozent.Warum es auf natürlichem Weg nicht geklappt hat, konnte uns keiner sagen. Als aber beide Embryonen eingesetzt wurden, sagte der Arzt, diese Frau muss schwanger werden und er sollte Recht behalten. Juhu :-) Im Vorfeld unseres Weges nach Karlsbad haben wir es in zwei Kinderwunschzentren in Deutschland versucht, aber ohne Erfolg. Wir haben zwei Inseminationen durchführen lassen, ohne Erfolg. Nach diesen beiden negativen Behandlungen, sind wir auf Tschechien gestoßen..... Wir fühlten uns in beiden Kinderwuschzentren nicht gut aufgehoben.Wir hatten immer den Eindruck man will mit uns nur Geld verdienen. Das war die reinste Abzocke!!! Wir können nur allen Paaren raten,geht nach Tschechien und probiert es dort. Habt keine Angst. Man wird sich um euch kümmern und ihr seit dort sehr sehr gut aufgehoben.Deutschland ist Zeitverschwendung und Geld aus dem Fenster schmeißen!!! So ist es!!! Viele Grüße nach Karlsbad an euch Engel :-) Ein glückliches Paar aus Sachsen.

  • 598 Unser Engel ist endlich da !!! 17.12.2012

    Herzlichen Dank an die Ärzte Dr. Svabek, Dr. Rokyta und allen Schwestern und Mitarbeitern !!! Nach 5 Jahren und 3 erfolglosen Behandlungen in Deutschland hat der 4. Versuch bei Ihnen endlich geklappt !!! Unsere Tochter erblickte am 5.12.12 das Licht der Welt !!!! Tausend Dank für alles !!!!! Familie V.aus Bochum

  • 597 Unser 2. Glück ist da! 27.11.2012

    Herzlichen Dank an den behandelnden Arzt Dr. Svabek, Dr. Rokyta und allen Schwestern und Mitarbeitern der Klinik für unsere 2. Tochter! Wir sind jetzt sehr glückliche Familie. Wir bedanken uns für alles! Familie J. aus Stuttgart

  • 596 1.ICSI Versuch in Teplice hat sofort geklappt 27.11.2012

    Ich 35 J., mein Mann 42 J. versuchten 10 Jahre erfolglos ein Kind zu bekommen. Wir waren 2006/2007 schon in Deutschland ohne Erfolg in Kinderwunschbehandlung. Dort fühlten wir uns nicht gut aufgehoben (schlechte Diagnostik,schlechte Beratung,kein individuelles Eingehen auf den Patienten, Haupsache wir zahlen). Nach 1 Jahr Pause stellte sich durch Zufall heraus, dass ich wegen einer Schildrüsenerkrankung (Hashimotothyreoditis und Knoten mit anschl. OP) gar nicht schwanger werden konnte. Für mich stand fest,nie wieder KiwuBehandlung in Deutschland. Wir wollten erstmal Abstand von diesem ganzen psychischen Stress nehmen. Doch nach 5 Jahren erfolglosem Weiter- Versuchen auf natürlichem Wege schwanger zu werden, legte sich bei mir der Schalter wieder um und wir starteten erneut, um professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Dieses mal in Pronatal Nord in Teplice. All unsere Aufregung und Bedenken wegen der Sprache und Umgang etc. legten sich sofort. Wir wurden sehr freundlich, individuell und sehr kompetent betreut. Und man nahm sich sehr viel Zeit für uns. Auch die E-Mailkontakte während der Behandlung funktionierten sehr schnell und absolut reibungslos. Mir wurden 2 Embryonen zurück gegeben. Leider musste ich nach der Behandlung wegen einer starken Überstimulation (ich hatte 17 Eizellen) ins Krankenhaus,aber mir war das egal, denn es hatte sich 1 Embryo festgebissen und ich war SCHWANGER in der 5.Woche. Heute bin ich mit unserer kleinen Maus in der 25.SSW und wir können es kaum noch erwarten, sie das 1.Mal in den Armen zu halten. Ich kann allen Betroffenen nur Mut machen und empfehlen, es lohnt sich den Weg nach Tschechien anzutreten. Die Chancen sind hier viel grösser ,euch euren Taum ebenfalls zu erfüllen. Gebt die Hoffnung nicht auf und verschwendet eure kostbare Zeit nicht in Deutschland. Wir haben es keine einzige Sekunde bereut. Das einzige was wir bereuen ist,dass wir nicht schon früher hierher gefahren sind. Unseren Dank an all die lieben Schwestern und Ärzte in Pronatal Nord inTeplice können wir kaum in Worte fassen. Millionen mal DANKE! Macht weiter so! Familie J. aus Mecklenburg-Vorpommern

  • 595 Zwillinge 1 Jahr alt 23.11.2012

    Gestern wurden unsere Zwillinge 1 Jahr alt. Liebes Natalart Pilsen Team; tausend Dank für Eure Hilfe unseren Traum von einer Familie wahr werden zu lassen. Die überglücklichen Eltern :))

  • 594 Vielen Dank Team Natalart Pilsen! 5.11.2012

    Wir möchten uns auf diesem Wege recht herzlich beim gesamten Team Natalart Pilsen bedanken. Nach 8 Jahren Kinderwunsch, 2 Jahre und 8 Behandlungen in Deutschland wendeten wir uns auf wiederholten Anratens meines Gynäkologen an das Team Natalart Pilsen. Unsere Angst bezüglich des fremden Landes und der fremden Sprache stellten sich als völlig unbegründet heraus. Der professionelle, ruhige Behandlungsablauf und vor allem die große Ehrlichkeit bezüglich unserer Erfolgschancen haben uns recht schnell überzeugt. Nach einem erneuten Fehlversuch wollten wir noch einen letzten, Zweiten in Pilsen wagen. Wegen des extrem schlechten Spermiogrammes riet man uns zur relativ neuen PICSI-Behandlung. Und tatsächlich biss sich eines von 3 Embryonen fest. Die Angst vor einer erneuten Fehlgeburt ließ uns jedoch weiter bangen. Erst recht, als sich später starke Blutungen, vorzeitige Wehen und Zerfixinsuffizenz schon ab der 20. Woche einstellten. So zitterten wir uns jede Woche weiter und endlich kam unser Sohn, zwar 3,5 Wochen zu früh, ein bischen schmächtig, jedoch kerngesund zur Welt. Jetzt 5 Wochen später hat er fast alles aufgeholt und entwickelt sich prächtig. Oft schauen wir ihn an, und können unser Glück noch kaum fassen. Waren wir doch so kurz vorm aufgeben! Herzlichen Dank an den behandelnden Arzt Dr. Svabek, die Embryologin Dr. Krizanovska, Dr. Rokyta und allen Schwestern und Mitarbeitern der Klinik! Familie B. aus Bayern

Kurzfristige Termine

Pilsen: 17.01., 22.01., 25.01.
Karlsbad: 17.01., 23.01., 24.01.
Teplice: 15.01., 21.01., 22.01.

Kontakt

  00420-608 630 724              

info@medicare-service.de

PRONATAL Spa in Karlsbad PRONATAL Nord in Teplice NATALART in Pilsen

Unterkunft

Unsere Leistungen

 

© Medicare Service  |  Startseite  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB