Facebook

Erfahrungsberichte

neues Kommentar

Die folgenden Felder sind ausgeblendet und das Einfüllen wird als Spam Angriff betrachtet

Kommentare

  • 365 heute war Punktion 2.9.2010

    Wir waren heute zur Punktion und es gab 5 Eizellen. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Jetzt bin ich ganz gespannt wie es mit unseren Embryos weiter geht. Der Eingriff war wirklich nicht schlimm. Nachher ziemlich Bauchweh, aber auch das vergeht. ;) Wir fühlen uns sehr gut betreut und hoffen natürlich auf unser kleines Wunder. D&D

  • 364 Schritt für Schritt dem Ziel entgegen! 2.9.2010

    Beim Ultraschall waren 4 Follikien zu erkennen.Es wurden 3Eizellen gewonnen und diese entwickeln sich prächtig.Morgen erfahren wir wann der Transfer stattfinden soll.Ich hoffe es geht alles gut. Vielen Dank auch an das ganze Team,ich fühle mich dort sehr gut aufgehoben. Einzelheiten später..... M.und S. aus Thüringen

  • 363 DANKE! 30.8.2010

    Im Juni wurde unser Sohn nach einer unkomplizierten Schwangerschaft geboren. Wir sind überglücklich und möchten uns bei dem Karlsbader Team ganz herzlich bedanken, dass unser Traum wahr geworden ist! Ein Paar aus NRW.

  • 362 Vielen Dank nach Karlsbad! 30.8.2010

    Wir haben im Oktober 2009 unsere erste IVF mit ICSI gleich in Karlsbad machen lassen und sind nun überglücklich über die Geburt unseres gesunden kleinen Sohnes im Juli diesen Jahres. Wir haben uns gut behandelt gefühlt in Karlsbad und wir können den Weg dahin nur empfehlen. Sehr kompetente Ärzte, ein sehr nettes Team. LG aus Sachsen

  • 361 Bald ist es soweit !!! 27.8.2010

    Hallo alle zusammen, Bei uns ist es jetzt das erste mal ich habe gerade Narkose hinter mich gebracht und muss nun warten bis die Embryonen eingesetzt werden. Wir werden langsam immer nervöser, doch wenn ich das hier alles so lese sind die chancen beim ersten mal ja sehr gering. Wir sind sehr zufrieden mit der Prontal Nord, es ist einfach alles immer super. Die Anfahrt ist zwar immer ein Stück aber auch da haben wir jetzt ein Hotel gefunden wo die Nacht nur 58 Euro für zwei Personen und Frühstück kostet.

  • 360 Leider ohne Erfolg 26.8.2010

    Hallo ihr lieben. Wir hatten am 18.08. unsere zweite ICSI in Teplice. Mir wurden 3 schöne Blastozysten transferiert. Es mussten 3 sein, da sie nicht mehr eingefroren werden konnten, und wir keins zurücklassen wollten. Leider habe ich nach einer Woche bereits meine Periode bekommen. Es läuft immer gleich ab. Etwa 4 Tage nach dem Transfer bekomme ich schlimme Krämpfe. Immer in der Nacht und ein paar Tage darauf bekomme ich meine Periode. Trotzdem danke ich dem Team, da sie sich immer sehr um uns bemühen. Wir fühlen uns gut aufgehoben. Besser als in Deutschland. Hier haben wir auch bereits eine ICSI und 4 Kryotransfers durchführen lassen. Leider ohne Erfolg. Auch in der Tschechei waren es schon 2 ICSI und ein Kryotransfer. Aber wir geben nicht auf. Es ist zwar nicht immer leicht, da die Enttäuschung einfach riesig ist aber ich denke, das was man hier so liest gibt einem doch Hoffnung das es irgendwann klappt. Wir versuchen es nächstes Jahr nochmal. Müssen ja eh 3 Monate warten bis zum nächsten Versuch. Leider wohnen wir auch ziemlich weit weg, sodaß es immer sehr anstrengend ist. Ich wünsche allen Paaren Durchhaltevermögen und ganz viel Kraft. S30 und B48 aus MV

Kurzfristige Termine

Pilsen: 17.01., 22.01., 25.01.
Karlsbad: 17.01., 23.01., 24.01.
Teplice: 15.01., 21.01., 22.01.

Kontakt

  00420-608 630 724              

info@medicare-service.de

PRONATAL Spa in Karlsbad PRONATAL Nord in Teplice NATALART in Pilsen

Unterkunft

Unsere Leistungen

 

© Medicare Service  |  Startseite  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB