Facebook

Erfahrungsberichte

neues Kommentar

Die folgenden Felder sind ausgeblendet und das Einfüllen wird als Spam Angriff betrachtet

Kommentare

  • 433 Erster Termin im April in Pilsen 14.3.2011

    Hallo,haben am 1.04. unseren ersten Termin in Pilsen. Nach einer erfolglosen ICSI - Behandlung verbunden mit Kryotransfer in Deutschland,versuchen wir es in Pilsen. Schade nur das wir erst jetzt die Möglichkeit nutzen es im Ausland machen zu lassen.Wir haben dadurch viel Zeit und Geld verloren,und die Chancen sind ja wirklich größer.Hoffen sehr das es bald losgehen kann.Werde weiter berichten.Liebe Grüße A.aus Sachsen

  • 432 tausend dank an die klinik in teplice 11.3.2011

    habe mir mal wieder ein paar berichte hier durch gelesen und kann echt nur allen mut machen die diesen schritt noch vor sich haben aber ich kann euch sagen es lohnt sich. Unsere kleine tochter wird jetzt bald 2 jahre alt und ist unsere kleiner sonnenschein auch wenn man manchmal denkt es ist wie in einem traum das es bei uns gleich beim ersten mal geklappt hat! wir wünschen euch allen viel erfolg und gebt nicht auf es lohnt sich!!! N.W. und S.G aus Pirna mit klein Sina Celine

  • 431 Doppeltes Glück nach Behandlung in Teplice 10.3.2011

    Wir hatten im Juni letzen Jahres unsere 1. ICSI Behandlung in Teplice. Wir waren mit der Beratung und Betreuung sehr zufrieden. Aber das wichtigste ist das Ergebnis: vor ein paar Wochen sind unsere Zwillinge (ein Junge und ein Mädchen) gesund und munter zur Welt gekommen. Auch wenn nach vielen Monaten Schwangerschaft die Kinderwunschbehandlung schon wieder ganz weit weg erscheint, sind wir doch unendlich dankbar und glücklich, dass moderne Medizin uns das Elternglück möglich gemacht hat. Und wissen wieviel Glück wir hatten, dass es gleich im 1. Versuch geklappt hat. Allen die diesen Weg noch vor sich haben wünschen wir viel Kraft und am Ende des Weges den lang ersehnten Nachwuchs. An das Team von Teplice noch einmal ganz herzlichen Dank.

  • 430 1. Beratungstermin im Januar in Pilsen gewesen 6.3.2011

    Hallo an Alle! Wir hatten bereits unseren 1. Beratungstermin bei Herrn Dr. Svabek in Pilsen und müssen uns jetzt mit GEDULD verzeichnen, da ich mir meinen einzigen Eileiter entfernen liess, mit dem Verdacht der chron. Entzündung, was sich auch bestätigte, nur hier in Deutschland hatte das wieder keiner erkannt, dafür mussten wir nach Pilsen fahren! Wer Lust hat auf Erfahrungsaustausch, der kann mir gerne schreiben: ernaehrungsberatung-werneck@arcor.de. Liebe Grüsse Kerstin

  • 429 Erste Versuch im März geplant!! 17.2.2011

    Nach 3 erfolglosen ICSI`´s in D hatten wir im August 10 ein Beratungsgepräch in Teplice und wir waren begeistert. Im D hat sich nie einer so viel Zeit für uns genommen. Jetzt bin ich bereit für einen neuen Versuch. Wer Erfahrungen autauschen möchte natokika@ewetel.net Liebe Grüße aus Niedersachsen N&T

  • 428 Lieben Dank nach Plzen 10.2.2011

    Vielen Dank an das gesamte Team von Dr. Svabek. Eine prima Betreuung und immer freundliche Ärzte und Schwestern ! Nach einigen erfolglosen Versuchen in D hat es endlich geklappt. Und das sogar im Doppelpack. Wir haben Zwillinge! Hurra. Ein gesundes Mädchen und einen gesunden Jungen. Wir sind überglücklich über unsere kleinen die im Sommer nun schon 1 Jahr werden. Vielen lieben Dank nochmal. Ein Paar aus Sachsen

Kurzfristige Termine

Pilsen: 27.03., 02.04., 09.04.
Karlsbad: 27.03., 28.03., 29.03.
Teplice: 28.03., 30.03., 01.04.

Kontakt

   (0049) 09402 - 9479010                 

info@medicare-service.de

PRONATAL Spa in Karlsbad PRONATAL Nord in Teplice NATALART in Pilsen

Unterkunft

Unsere Leistungen

 

© Medicare Service  |  Startseite  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB